Der Best Practice Ratgeber:
Multiabsatzkanal E-Commerce

Herstellende Unternehmen mit Händlernetz und eigenem Direktvertrieb in friedlicher Koexistenz

Die beiden Fachbuchautoren Mathias Weber und Christian Flick aus Melle betreiben diese Website zur Förderung eines agilen und praxisnahen Wissenstransfers.

Der Wandel des Konsumverhaltens stellt mehr und mehr den klassischen Vertriebsweg über ein Händlernetz in Frage. Hersteller von Markenartikeln können sich kaum noch der Überlegung verwehren, eine direkte Kaufmöglichkeit für Konsumenten zu schaffen. Allerdings stellt dies ein Risiko für die etablierten Geschäftspartnerschaften mit den Händlern dar. In diesem Buch zeigen die Autoren auf, wie man seine Händler mit "ins Boot holt", sodass beide Seiten profitieren. Des Weiteren werden begleitende Aspekte des E-Commerce wie z.B. die technische Umsetzung, Zahlungsmöglichkeiten, Suchmaschinenoptimierung, Logistik und rechtliche Themen beleuchtet.

Buch kaufen
Der Best Practice Ratgeber: Multiabsatzkanal E-Commerce

Es gab uns den Anstoß über eine Geschäftserweiterung nachzudenken.

Bärbel Kamp

Wir gehen nun den dualen Schritt mit dem Direktvertrieb unserer Produkte.

Frank Winkner

Viele wertvolle Informationen und alles praxisgerecht serviert, verständlich und ein super Preis.

Eberhard Frye

Der Ratgeber ist von „Machern“ für „Macher“. Ein Rundum gutes Paket mit Umsetzungskonzepten.

Chris Niewek

Welchen Nutzen haben Sie?

Umsatzsteigerung
Das Buch betrachtet konkret die umsatzsteigernden Effekte bei Einführung eines direkten Vertriebs über E-Commerce.
Wettbewerbsvorteil
Viele praxisnahe Ratschläge führen zu einem zeitlichen Vorsprung gebenüber den Marktbegleitern, die derzeit noch nicht im Onlinevertrieb agieren.
Händlerbindung
Anstatt in Wettbewerb zu Ihren Händlern zu stehen, lassen Sie durch die hier genannten Konzepte beide Parteien partizipieren.

Übersicht der Themen

Wachstumsmarkt
E-Commerce

Wandel im Konsumverhalten, Wertschöpfungskette, Retailing, ...

Chancen und Risiken
für KMU

Konzerne vs. KMU, Informationsbeschaffung, Kaufentscheidung, ...

Einführung von
E-Commerce

Software, Zahlung, rechtliche Aspekte, Suchmaschinen, ...

Investitionen
 

Personal, Logistikkonzept, Software, technische Infrastruktur, ...

Dieses umfangreiche Paket für 4,99 € Buch kaufen


Image-Video

Über die Autoren

Christian Flick
Christian Flick
Christian Flick wurde 1979 in Melle (Niedersachsen) geboren. Neben über 20-jähriger Berufserfahrung im Industrieeinkauf bei renommierten Unternehmen und einer dualen langjährigen selbständigen Tätigkeit im E-Commerce erwarb er im Jahr 2014 im Rahmen eines berufsbegleitenden Studiums den akademischen Grad des Master of Business Administration (MBA). Von der Motivation angetrieben, die betriebswirtschaftlichen Potenziale für diverse Unternehmen intensiv zu durchleuchten, entstanden zahlreiche praxisnahe Fachbücher.

XING-Kontakt unter www.christianflick.de
Amazon-Autorenprofil unter www.christian-flick.de

Noch ein ergänzendes, persönliches und humorvoll gemeintes Wort von Christian Flick für alle Leser:
„Reine Theoretiker“ werden oftmals von selbsternannten „reinen Praktikern“ scherzhaft verflucht und als aktives Gegenbild angesehen. Ich bin aus meiner Sicht ein Praktiker mit viel theoretischem Background, was mich ggf. zum Zielobjekt für gleich beide o.g. Seiten werden lassen könnte. Aber mit dieser marginalen beruflichen Alltagsgefahr habe ich „halbwegs“ zu leben gelernt und dies empfehle ich auch allen anderen versierten, leistungsstrebenden Nachwuchsführungspersönlichkeiten. Um einem alten Zitat in Ansätzen scherzhaft zu folgen, strebe ich es an, die stetige und oftmals unumgängliche Reibungshitze im täglichen Geschäftsleben bereits am gleichen Abend als „wohlige Nestwärme“ zu empfinden.


 

Mathias Weber
Mathias Weber
Mathias Weber, geboren 1980, ist Gepr. IT-Projektleiter und blickt auf über 15 Jahre Erfahrung als Berater und Projektleiter in einer Web- und Kommunikationsagentur mit der Zielgruppe der mittelständischen Industrie zurück. Er lebt in der wirtschaftsstarken Region Ostwestfalen, wo sich Deutschlands Küchen- und Maschinenbaubranche konzentriert. Sein Schwerpunkt sind webbasierende Intranets für produzierende Unternehmen ab 100 Mitarbeitern, die interne Prozesse verschlanken und standardisieren, sowie die Einführung von E-Commerce-Plattformen für Hersteller von Markenartikeln und Großhändler.

XING-Kontakt unter www.weberdev.de
Amazon-Autorenprofil unter www.autor.weberdev.de

Buch kaufen

iBookstore

4,99

Verfügbar auf iPad, iPhone,

iPod touch, Mac und PC mit

iTunes

Kaufen

Tolino

4,99

Für den bekannten eBook

Reader von Weltbild, Hugen-

dubel und Thalia

Kaufen

Kontaktieren Sie uns